4.

Münsteraner Friedenslauf

Mathilde Anneke Gesamtschule Münster

Aktionen für den Frieden – die Mathilde Anneke Gesamtschule macht’s vor

Auch ohne „großen“ Friedenslauf gehen die Schüler*innen der MAG in diesem Jahr für den Frieden an den Start. Alle Jahrgänge laufen einzeln und sammeln mit ihrem eigenen Friedenslauf Spenden für die Friedensarbeit des forumZFD sowie für den Verein Lichtstrahl Uganda.

Für die Schüler*innen ist das gerade in diesen schwierigen Zeiten ermutigend: Sie lernen, dass jeder und jede von Ihnen „etwas tun kann“ – auch, wenn das in diesem Jahr jede Jahrgangsstufe im Kleinen für sich tut. Viele kleine Schritte für den Frieden!

So einfach geht's...

Unsere ehemalige FSJ-lerin Cleo erklärt in diesem Youtube-Video, wie eine eigene Spendenaktion gestartet oder eine Spende für eine Aktion getätigt werden kann.

 

 

 

Im Folgenden finden Sie zudem eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Laufen tut gut, Bewegung ist wichtig. Jetzt könnt ihr noch mehr Gutes tun. Startet jetzt mit eurer Klasse einen eigenen kleinen Friedenslauf!

1. Klassenaktion für den Frieden: Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer: Mit unserem Spendenaktionsformular unten auf der Seite können Sie mit wenig Aufwand eine eigene Spendenaktion für Ihren Jahrgang starten. Bitte vergessen Sie nicht, im Titel der Aktion die Jahrgangsstufe zu nennen, damit die Sponsor*innen die richtige Klassenstufe des jeweiligen Kindes finden. Bei Bedarf können Sie auch ein Spendenziel festsetzen und ein Bild hochladen.

2. Teilen und Sponsor*innen gewinnen: Nun hat jeder Jahrgang eine eigene Spendenaktion, super! Jetzt können alle Schüler*innen auf die Suche nach Sponsor*innen im Familien-, Verwandten- oder Freundeskreis gehen. Das können sie nicht nur mit ihrer Sponsoringkarte tun, sondern auch indem sie den Link zur Spendenaktion ihrer Klassenstufe via E-Mail, WhatsApp oder Facebook teilen.

Die Syrerin Rahaf ist vor dem Krieg in Syrien in den Libanon geflohen. In einem Friedensprojekt unserer Partnerorganisation Basmeh & Zeitooneh hat sie den Libanesen Zein kennengelernt. Die beiden sind Freunde geworden.

3. Frieden fördern: Mit ihren Klassenaktionen unterstützen die Schüler*innen der MAG die Arbeit des Vereins Lichtstrahl Uganda  sowie die Friedensarbeit des Forum Ziviler Friedensdienst. Zum Beispiel im Libanon. So tragen sie dazu bei, die Welt ein kleines bisschen friedlicher zu machen.

 

Kontakt: Forum Ziviler Friedensdienst e.V.
Am Kölner Brett 8 | 50825 Köln | Tel: 0221 912732-0 | E-Mail: kontakt@forumzfd.de

Spendenkonto: Forum Ziviler Friedensdienst e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG, IBAN: DE90 4306 0967 4103 7264 00