Datenschutz

Hinweis zum Datenschutz und zur Datensicherheit

Diese Seite unterliegt den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Mitarbeitenden des forumZFD sind auf die besonderen Verschwiegenheitspflichten nach § 5 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet worden. Personenbezogene Daten Sie können unsere Internetpräsenz selbstverständlich grundsätzlich vollkommen anonym nutzen. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Wir erfassen über unsere Website keinerlei personenbezogene Daten (z. B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), außer wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. durch eine Anmeldung zum Friedenslauf) bzw. eingewilligt haben. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Daten beim Anmelden unverschlüsselt geschieht.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Benedikt Kaleß, Forum Ziviler Friedensdienst e.V., Am Kölner Brett 8, 50825 Köln

Recht auf Widerruf

Selbstverständlich haben Sie das Recht, den Zugang von Informationen jederzeit zu stoppen und der Verwendung Ihrer Kommunikationsdaten für diesen Zweck zu widersprechen. Schreiben Sie hierzu an kontakt@forumZFD.de.

Einsatz von Cookies

Wir setzen "Cookies" lediglich dazu ein, die Anmeldung als Redakteur zu validieren.