12.

Berliner Friedenslauf

Archiv Unterrichtshefte

Sport fairbindet

Die Unterrichtsreihe „Sport fairbindet“ ist ein Bildungsangebot an Schulen zu den Themen Globalisierung, Migration und Friedensarbeit. Drei Einheiten zu je sechs Unterrichtsstunden werden angeboten. Durch interaktive Übungen, den Einsatz verschiedener Medien und Sportspielen werden die Kinder und Jugendlichen zum mitmachen und nachdenken angeregt. Probleme, die scheinbar weit weg sind, werden als Teil der Lebensrealität hier in Deutschland wahrgenommen.

Bestellen Sie hier das Material oder laden Sie es einfach als PDF-Datei herunter.

Unterrichtsheft: Israel & Palästina

Die Unterrichtsreihe bietet verschiedene Unterrichtsvorschläge für alle Altersstufen zu einer Auseinandersetzung mit der Situation von Kindern und Jugendlichen in Israel & Palästina.
Dem Heft liegen eine CD und die Texte von zwei Liedern zum Friedenslauf bei. Geeignet für die Klassen 1-13.

Bestellen Sie hier das Material oder laden Sie es einfach als PDF-Datei herunter.

Unterrichtsheft: Schulen machen Frieden

Unterrichtsreihe zum Thema ethnischer Konflikt in Mazedonien: Am Beispiel einer geteilten albanischen und mazedonischen Schule in der Gemeinde Gazi Baba lernen die Schülerinnen und Schüler die Situation in Mazedonien kennen. Was trennt albanische und mazedonische Kinder? Was haben sie gemeinsam? Die Themen Versöhnung und Toleranz werden behandelt.
Sie erhalten Arbeitsblätter für Einzel- und Gruppenarbeit, die Hintergrundinformationen und methodische Vorschläge für Lehrkräfte beinhalten.
Geeignet für die Klassen 3 bis 6

Laden Sie das Heft einfach als PDF-Datei herunter.

DVD: Vertrauen fällt nicht vom Himmel

Ziviler Friedensdienst in Palästina und Israel

Der Film zeigt, wie israelische und arabische Studenten/-innen und junge Berufstätige vor Ort vom Nahostkonflikt geprägt sind. Er zeigt jedoch auch, dass die jungen Menschen sich nicht von ihrer bedrückenden Alltagssituation lähmen lassen, sondern sich für einen Dialog mit ‚den Anderen’ einsetzen und ihre Situation verändern möchten. Der 30-minütige Film über den Zivilen Friedensdienst wird für Jugendliche ab 13 Jahren empfohlen. Das ergänzende Werkheft enthält Materialien und Methodenvorschläge.

Bestellen Sie hier das Material.

DVD: Die Zeit heilt meine Wunden nicht

Kriegstrauma und Versöhnung im ehemaligen Jugoslawien

Ist ein Krieg schon vorbei, wenn die Trümmer beseitigt, die Häuser wieder aufgebaut und die Toten begraben sind? Der Film vermittelt eindrücklich, welche langfristigen Folgen Krieg für das Leben der Beteiligten hat. Trauma, Hass, bleibende innere und äußere Verletzungen bestehen in Serbien und Kroatien auch 5 Jahre nach dem Krieg fort.

Bestellen Sie hier das Material.

Film: Mindanao - Stimmen für den Frieden

Der im Frühjahr 2010 gedrehte Film stellt eindrücklich die Konfliktsituation in Mindanao und das Engagement lokaler Friedensorganisationen vor. Er kann zur Vorbereitung eines Besuchs einer Friedensfachkraft oder für eine eigene Unterrichtseinheit eingesetzt werden.

Medium: DVD, Dauer: 15 Minuten
Geeignet ab 14 Jahren

Bestellen Sie hier das das Material.

startpage_cities

Kontakt: Berliner Friedenslauf
Sofia Casarrubia (Projektleiterin) | Kameruner Str. 1 | 13351 Berlin | Mobil: 0176 62076710 | E-Mail: berlin@run4peace.eu

Spendenkonto: Forum Ziviler Friedensdienst e.V.
Bank für Sozialwirtschaft, BIC: BFSWDE33XXX, IBAN: DE53 3702 0500 0008 2401 04